Seminararbeit bei Paulus Lehmann Leemsart - Inspiration (61x166) Putzproben für Brunnenwiese Lehmputz auf Strohballenwand Leemsart - Lehmputze Herstellen von fachgerechten Lehmsteinen Ausfachungen & Lehmputz im Dachgeschoß Höhle der ringtragenden Tauben, Lehmuntergründe Gestalten mit Lehm im historischen Fachwerkhaus farbiger Lehm auf Wandheizung (vor & nach dem verputzen) Inspiriert von den Farben der Erde La Palmas und Südportugals   sowie dem Pionier farbiger Lehmputze, Carl Giskes, begann ich 1997  neben klassischen Unter- und Oberputzen auch hochwertige Feinputze  aus farbigen Erden auf unterschiedliche Wanduntergründe aufzutragen.  weiter zu Feinputz Mit dem Wunsch einiger Kunden regional verfügbare farbige Erden zu verwenden,entwickelte ich auch eigene farbige Mischungen aus rötlichen, gelben oder weißen Farbtönen die als reine Lehmputze (also ohne Zusatz von Bindemitteln oder Pigment) dicker als Feinputze aufgetragen werden. weiter zu Farbputz Der aufkommenden Strohballenbau in Deutschland stellte auch an den Auftrag von Lehmputzen neue Herausforderungen, denen ich mich seit 2001 in Mecklenburg und der Altmark gern stelle - als HandWerker. Auf den Einsatz von Putzmaschinen habe ich dabei verzichtet - nicht nur wegen des ökologischen Fuß- bzw. Handabdrucks. weiter zu Lehmputz auf Strohballen Als freier Mitarbeiter der Europäischen Bildungsstätte für Lehmbau  in Wangelin und Mitglied im Förderverein des Lehmmuseums  in Gnevsdorf gebe ich seit 2011 meine Erfahrungen auch auf einem anderen Weg weiter.